"Haus 3" - unser neues Schulgebäude

Am Mittwoch, 25. März 2015 war es endlich soweit: Unser neuer Container war fertiggestellt und konnte bezogen werden. Das Haupthaus nennen wir nun Haus 1, den alten Container nennen wir Haus 2 und unser neuer Container ist nun Haus 3. Vier Klassen unserer Schule finden dort Platz. Das Haus 3 ist schön hell und bunt und alle Kinder und LehrerInnen fühlen sich hier sehr wohl.

Auf dieser Seite dokumentieren wir Interessantes vom Haus 3 - beginnend mit den Bauarbeiten im November 2014 bis zur offiziellen Eröffnung im März 2015.

Bauarbeiten

Nach langem Hin- und Her begannen im November 2014 die Bauarbeiten für das neue Gebäude unserer Schule, damals noch "Container" genannt. Die Bauarbeiten dauerten bis Ende Dezember.

Mehr...

Vor dem Bezug

Nach den Weihnachtsferien 2015 konnten die Lehrerinnen der Klassen, die in das neue Gebäude übersiedeln durften, mit den Vorbereitungsarbeiten beginnen.

Mehr...

Eröffnung

Am 25. März 2015 wurde das Haus 3 offiziell und feierlich eröffnet. Unser Pflichtschulinspektor Martin Kirchmayer hielt eine Rede und schnitt ein rotes Band zur symbolischen Eröffnung durch. Kinder sangen und präsentierten ihre Werke aus Bildnerischer Erziehung in einer Ausstellung.

Mehr...

Kunstwerke

Das neue Gebäude inspirierte Lehrerinnen und SchülerInnen. Viele Kunstwerke entstanden.
Mehr...